LIVE TV App
PlayPause

Horhausen: Frontalzusammenstoß mit drei Verletzten

news image

In den Gegenverkehr geraten

Zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten ist es am Montagvormittag auf der B256 bei Horhausen gekommen. Nach Angaben der Polizei war ein 56-Jähriger mit seinem Wagen auf der Bundesstraße in Richtung Oberlahr unterwegs, als er aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn in den Gegenverkehr geriet. Dort kam es zum frontalen Zusammenstoß mit dem Wagen eines 68-Jährigen. Dabei wurde der Unfallverursacher schwer, seine Beifahrerin leicht verletzt. Der Fahrer des entgegenkommenden Autos erlitt ebenfalls leichte Verletzungen. Sie mussten mit Rettungshubschrauber und -wagen in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Die Fahrbahn war für ca. eine Stunde voll gesperrt.