Rheinland-Pfalz: Neues Schuljahr beginnt

news image

Weniger Schüler als im Vorjahr

Rund 523.000 Schülerinnen und Schüler sind am Montag in Rheinland-Pfalz ins neue Schuljahr gestartet. Nach derzeitigem Stand der Prognose sind das über alle Schularten hinweg rund 3.250 Schülerinnen und Schüler weniger als im vergangenen Jahr. Obwohl die Gesamtzahl der Schülerinnen und Schüler in Rheinland-Pfalz weiter sinke, setze man auf Ausbildung und Einstellung von Lehrkräften, so Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig. Insgesamt wurden zum Schuljahresstart rund 1.000 Stellen über alle Schularten hinweg besetzt, weitere Einstellungen folgen dann am 1. November an den berufsbildenden Schulen.