Tischtennis: TTC Grenzau verspielt wichtigen Sieg

news image

Bundesligist weiter sieglos

Der TTC Zugbrücke Grenzau hat auch die Rückrunde in der Tischtennis-Bundesliga mit einer Niederlage begonnen. Die Mannschaft aus dem Westerwald unterlagen nach einer zwei zu null Führung dem TTC Bad Königshofen noch mit zwei zu drei. Damit warten die Westerwälder weiter auf den ersten Sieg der Saison. Aktuell stehen sie auf dem letzten Platz.