LIVE TV App
PlayPause

Unnau: Großeinsatz bei brennendem Wohnhaus

news image




Kampf gegen die Flammen

Ein Hausbrand in Unnau im Westerwaldkreis hat in der Nacht auf Dienstag die Feuerwehr auf Trab gehalten. Nach Angaben der Polizei ist das Haus komplett ausgebrannt und nicht mehr bewohnbar. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Wie es zu dem Feuer kam, ist bislang unbekannt. Die Feuerwehr war über die Nacht hinweg mit den Löscharbeiten beschäftigt. Rund 75 Einsatzkräfte waren vor Ort. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.





Neueste Videos